Nach dem 5. Kunstsalon im März in Freiburg, der Beteiligung an "Hille-ganz ARTig" und der Ausstellung in der Galerie JK34 in Willich geht es im September in Wuppertal im Paritätischen Wohlfahrtsverband weiter:

"Himmel un Ääd" - Ausstellung der Rheinischen Fraktion

Vernissage 6. September, 17.00 Uhr

Und für meine ostwestfälischen Freunde:

Offenes Atelier am 15. und 16. September

aisthesis: 

betrachten und sehen, kosten und schmecken, hören und verstehen, schnuppern und riechen, fühlen und begreifen... wahrnehmen und leben

Druckversion Druckversion | Sitemap
© aisthesis-werkstatt toni clasen